Isabell Orlishausen

Isabell Orlishausen

1. Dan

Für mich bedeutet Taekwon-Do, in vollstem Bewusstsein der Unerreichbarkeit der Perfektion, diese anzustreben. Seien es Kicktechniken, Kombinations- oder Dehnübungen: Die Möglichkeit, sich zu verbessern, besteht immer – unabhängig vom Gürtelgrad. Durch die dafür benötigte volle Konzentration hilft mir die Kampfkunst, Erlebnisse aus dem Alltag richtig einzuordnen und dem Stress zu entkommen. Dabei vermittelt Taekwon-Do für alle Lebensbereiche relevante Werte wie Disziplin, Geduld und Respekt. Besonders viel Freude bereitet es mir, mit anderen Taekwon-Do Schülern über Jahre hinweg gemeinsam zu trainieren und dabei fortlaufend Fortschritte festzustellen.

Jetzt Probetraining vereinbaren

[/vc_column_text]